Ehrenamtliche in der Liturgie

s19 Lesen im Gottesdienst – Grundkurs Juni

15.06.
09:00
bis
15.06.
17:00
KEB
Studientag für Lektorinnen und Lektoren

Der Studientag vermittelt Grundlagen, gibt Hinweise zum Vortrag biblischer Lesungen und erläutert die Lesehilfen des Lektionars. Im Mittelpunkt stehen dabei praktische Übungen: Erarbeitung biblischer Texte, Erprobung im Kirchenraum, Körperübungen zu Atem und Stimme.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB)

Am 02.11.2019 wird eine Veranstaltung zur Vertiefung angeboten.

Kooperation
In Kooperation mit dem Bereich Liturgie im Seelsorgeamt Osnabrück

Kosten (enthalten Kurskosten und Verpflegung)
32 €

Inez Wichmann, Dr. Uta Zwingenberger

s19 Predigtwerkstatt: Gotteserfahrung versprachlichen

06.09.
16:30
bis
08.09.
13:00
Fortbildung für alle, die Gottesdienste vorbereiten und leiten

Liturgie lebt von ihrer dialogischen Struktur. Im Hören der biblischen Texte wird der Mensch von Gott angesprochen. Er setzt sich mit Gottes Wort auseinander, um dann betend und handelnd zu antworten. Die Predigt oder Homilie nimmt diesen Dialog auf, so Papst Franziskus in »Evangelii gaudium«, und deshalb muss der Predigende das Herz seiner Gemeinde kennen, um dort anzusetzen, wo die Sehnsucht nach Gott lebendig ist.

In dieser Fortbildung erarbeiten und erproben die Teilnehmenden Möglichkeiten, die Botschaft vom liebenden Gott in eigener, verständlicher Sprache auszudrücken. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Predigt. 

Kooperation
In Kooperation mit dem Bereich Liturgie im Seelsorgeamt Osnabrück

Kosten (enthalten Kurskosten, Verpflegung und Unterkunft)

  • 161 € Einzelzimmer mit Dusche/WC
  • 137 € Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer mit Dusche/WC pro Person

Inga Schmitt, Br. Thomas Abrell ofm