Allgemein

w17/18 BLICKDICHT! Einführung in die Natur- und Makrofotografie

23.02.
16:45
bis
25.02.
13:00
Tipps und Tricks um Fotografie, Bildgestaltung, Kameratechnik und Bildverwaltung

Dieses Fotowochenende richtet sich an alle,

  • die lernen möchten zu fotografieren statt zu knipsen,
  • die Spaß daran haben, ihre Kamera besser kennenzulernen,
  • die die Natur mal ganz aus der Nähe betrachten wollen und erleben möchten, wie entspannend eine Fototour in der Natur sein kann.

 Mitbringen solltet ihr:

  • Digitale Spiegelreflex-Kamera (DSLR) oder eine spiegellose Systemkamera mit Wechselobjektiven. Jedes Modell ist geeignet, es sollte nur euer eigenes sein, damit ihr den Umgang damit üben könnt.
  • Bedienungsanleitung (falls vorhanden), denn wir kennen nicht alle Kameras, aber gemeinsam finden wir den richtigen Knopf!
  • Stativ, falls vorhanden, für eventuelle Nachtaufnahmen
  • Notebook, weil wir euch auch zeigen wollen, wie ihr eure Bilder bearbeiten und archivieren könnt
  • zwei, drei selbst aufgenommene Bilder, die ihr vorstellen möchtet


Kosten (enthalten Kursgebühr, Verpflegung und Unterbringung)

  • 156 € im Einzelzimmer mit Dusche/WC
  • 132 € im Einzelzimmer ohne Dusche/WC
  • 132 € im Doppelzimmer mit Dusche/WC (pro Person)

Detlev Bonkamp, Volker Sander, Franziska Birke-Bugiel