Ihre Seminarbuchung

s21 Ständig Streit in der Krippe

26.04.
10:30
bis
27.04.
15:00
Umgang mit aggressivem Verhalten von Kindern unter drei Jahren

Absichtlich wird ein Bauwerk umgeschubst, ein Kind wird aus heiterem Himmel gebissen, der Streit um einen Baustein endet mit Handgreiflichkeiten - diese alltäglichen Szenen aus der Arbeit mit Kleinstkindern werfen Fragen auf, mit denen sich das Seminar befasst:

  • Wann kann/sollte von aggressivem Verhalten gesprochen werden?
  • Wie können Sie erkennen, ob mangelnde Erfüllung der Bedürfnisse einzelner Kinder die Ursache für das Verhalten ist?
  • Wie können Sie durch die Gestaltung des Raumes oder das Materialangebot für mehr Ruhe in der Gruppe sorgen?
  • Wie gelingt ein konstruktiver Austausch mit Eltern von Kindern, die beißen oder gebissen wurden?
  • Können Sie in Ihrem Team Absprachen treffen, die es Kindern und Fachkräften erleichtern, den Alltag stressfreier zu gestalten?

Antworten auf diese Fragen helfen Ihnen, die herausfordernde Arbeit mit Kleinstkindern gelassener zu meistern.

Kooperation
In Kooperation mit dem Caritasverband der Diözese Osnabrück

Kosten (enthalten Kurskosten, Verpflegung und Unterkunft im Einzelzimmer mit Dusche/WC)
159 €

Ihre Kontaktdaten
Gesamtkosten
enthalten bei Seminaren mit Übernachtung die Kursgebühr, Unterbringung und Verpflegung; bei Seminaren ohne Übernachtung Kursgebühr und Verpflegung
inkl. MwSt.
Mitteilungen an Haus Ohrbeck
Bitte informieren Sie mich über Seminare aus dem/den Bereich/en:
Gedrucktes Programmheft
AGB
Datenschutz

Nach dem Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung.
Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt sein.