Br. Andreas Brands ofm, Geistlicher Leiter

Arbeitsschwerpunkte

  • Berufsbegleitende Fortbildung »Führen und Leiten« für hauptamtliche kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Kurse zum Thema Spiritualität
  • Bibliodrama
  • Supervision und Coaching
  • Trauerbegleitung
  • Pastoral in sich verändernder Kirche und Gesellschaft

Berufliche Qualifikation

  • Studium der katholischen Theologie (Dipl.-Theol.)
  • Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie (GwG)
  • Erzieherausbildung
  • Ausbildung zum Bibliodramaleiter
  • Praxisfeld Gruppe
  • Coach mit System und Spiritualität
  • Supervisor und Coach (ISC)

Werdegang

  • 1967 am Niederrhein geboren
  • 1987 Eintritt in den Franziskanerorden
  • 1989–1994 Studium der katholischen Theologie (Dipl.-Theol.) in Münster und Lyon
  • 1994–1997 Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher
  • 1997 Priesterweihe
  • 1997–1998 Seelsorger in der Haunerschen Kinderklinik in München
  • 1998–2001 Leitung des Kinder- und Jugend-Notdienstes Neubrandenburg
  • 2000–2019 tätig in der Ordensausbildung
  • 2001–2007 Guardian des Franziskanerklosters Berlin-Pankow
  • 2007–2010 Jugendgästehaus Rheda-Wiedenbrück
  • 2010–2012 Guardian des Klosters Eggenfelden
  • 2012–2019 Leitung und Mitarbeit in der Suppenküche Berlin-Pankow
  • seit Oktober 2019 Geistlicher Leiter von Haus Ohrbeck