Ich glaube

Vertiefungswochenende zum Glaubensbekenntnis, 20.–22.11.2020

Glaubensbekenntnis, Credo – egal, wie Sie es nennen: Dieses Gebet, bestehend aus zwölf Aussagen, fasst den Kern des christlichen Glaubens zusammen und ist Ausdruck des gemeinsamen Glaubens aller Christen. Wenn Sie es seit Ihrer Kindheit beten, können Sie vermutlich kaum zählen, wie oft Sie es schon gesprochen haben. Es sind ein und dieselben 103 Wörter, die Sie und Tausende Menschen sprechen, und doch bedeuten sie für jede und jeden etwas anderes. Für viele Menschen ist das Gebet ein Ritual, das Halt gibt. Wie bewusst sprechen wir es eigentlich? Wie bewusst ist uns, was wir da sagen? Und ist es überhaupt möglich, jedes Mal jede Zeile bewusst zu beten?

Anders als im Gottesdienst, wo Sie das Glaubensbekenntnis gewöhnlich in einem Stück beten, können Sie es an diesem Wochenende Zeile für Zeile und genau betrachten: Was bedeutet das Glaubensbekenntnis für Sie? Gibt es Aussagen, mit denen Sie – grundsätzlich oder vielleicht zur Zeit – zu kämpfen haben, an denen Sie zweifeln? An welche Aussagen machen Sie Ausrufezeichen – an welche Fragezeichen? Welche Zeilen kommen auf Sie zu und sprechen Sie an – um welche Zeilen müssen Sie sich hingegen bemühen? Wie ergeht es Ihnen persönlich mit diesem Gegenüber, dem Credo?

Wir laden Sie ein, mit dem Text zu experimentieren und zu ringen, ihn zu hinterfragen, ihn – wenn Sie mögen – auf den Kopf zu stellen und am Ende Ihr persönliches Glaubensbekenntnis zu formulieren.

Termin, Leitung, Kosten und Anmeldung

Termin
Freitag, 20. November 2020, 18:00 Uhr bis
Sonntag, 22. November 2020, 13:00 Uhr

Leitung
Br. Andreas Brands ofm
Br. Andreas Brands ist Franziskaner, Geistlicher Leiter von Haus Ohrbeck, Coach, Supervisor und Bibliodramaleiter.
Kurzporträt von Br. Andreas Brands ofm

Kosten (enthalten Kurskosten, Verpflegung und Unterbringung)
172 € bei Übernachtung im Einzelzimmer mit Dusche/WC
148 € bei Übernachtung im Einzelzimmer ohne Dusche/WC
148 € bei Übernachtung im Doppelzimmer mit Dusche/WC (pro Person)

Anmeldung
Sie können sich online zum Seminar anmelden
oder uns anrufen: 05401/336-0
oder uns eine mail schicken: info@haus-ohrbeck.de