»Vielfalt« mit spitzer Feder auf den Punkt gebracht: Ausstellung des nifbe in Haus Ohrbeck

... bei manchen Cartoons fühlt man sich ja doch irgendwie ertappt: Zum Beispiel, wenn die wohl schon seit Jahrzehnten immer wieder gleich gestellte Frage »Mädchen oder Junge?« hier mit der kecken Gegenfrage »Oma oder Opa?« kurzerhand ausgehebelt wird.

Diesen humorvollen Zugang zum Thema Vielfalt eröffnet das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) mit elf Cartoons von Renate Alf: Mit spitzer Feder und überraschenden Blickwinkeln bringt die Künstlerin die Vielfalt in den KiTas aus der Sicht von Kindern, Eltern und Fachkräften auf den Punkt. Viel Spaß beim Ansehen – vielleicht kennen ja auch Sie die eine oder andere Situation aus Ihrer eigenen Erfahrung.

Haus Ohrbeck zeigt die Cartoons bis zum 26. April 2019 zu den täglichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 9–17 Uhr und Samstag von 9–15 Uhr).