Haus Ohrbeck aktuell

Heimat und Fremde – zu diesem anspruchsvollen Thema haben Kinder von sechs bis dreizehn Jahren in der Kunstschule paletti gearbeitet. Heimat – ja, was bedeutet das eigentlich genau? Wie fühlt sich Heimat an? Und was verbinden wir mit Fremde? Was...
Zum vollständigen Artikel

Wer am 19. Dezember, einem ganz normalen Montag, morgens zwischen neun und zehn Uhr durch Haus Ohrbeck gegangen wäre, hätte sich wohl gewundert: »Wir sind gleich wieder für Sie da«, zu lesen an der verwaisten Rezeption. Auch keine Menschenseele in...
Zum vollständigen Artikel

Hm, was tun, wenn einem die praktische Bildungsarbeit mit und für Menschen genau so liegt wie das wissenschaftliche Arbeiten? Muss man sich da nicht entscheiden? Nein, muss man nicht – Christiane Wüste bringt beides unter einen Hut:
Zum vollständigen Artikel

»Bei Interesse ist eine Weiterführung des Kurses geplant.« – schmunzeln muss man, wenn man diesen Satz aus dem Sommerprogramm 2006 heute liest, denn der Hebräischkurs »Die Bibel LESEN« findet seitdem ohne Unterbrechung statt: Zehn Jahre, drei mal...
Zum vollständigen Artikel

»Religionslehrer/in werden« hieß es zwei Jahre lang für die zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer der gleichnamigen Weiterbildung. »Religion unterrichten!« heißt es für sie jetzt, denn alle haben ihre Prüfung Ende Oktober in Haus Ohrbeck bestanden.
Zum vollständigen Artikel

...beendet?! Da würden wohl nicht nur die 130 Gäste und der Bischof selbst widersprechen: Das Jahr des Aufatmens mit seiner Ermutigung zum Innehalten hat ein so grundlegendes wie vernachlässigtes Bedürfnis berührt, dass feststeht: Es geht weiter. Die...
Zum vollständigen Artikel

Wenn Sie hier zwei rostige Nägel sehen, ist das sicherlich nicht falsch. Wenn Sie dieses Foto allerdings mit den Augen von Volker Sander betrachten, dann sehen Sie hier: Zu-Neigung. Weitere überraschende Begegnungen zeigt seine Ausstellung.
Zum vollständigen Artikel

Tandem fahren, die Kräfte bündeln und doppelt schwungvoll das gemeinsame Ziel erreichen – das haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des »Qualifizierungskurses Schulpastoral« eineinhalb Jahre geübt, wenn auch auf einem etwas anderen Gebiet:
Zum vollständigen Artikel

Erdbeer-Lavendel-Marmelade, Zucchini-Minz-Törtchen, Mozzarellaspieße – das klingt doch nach... Brunch? Von wegen! Das klingt nach Prüfung! Die Zubereitung dieser Leckerbissen war Bestandteil der praktischen Abschlussprüfung unserer beiden...
Zum vollständigen Artikel

»Ein wenig verändern« wollte Nina Bensmann sich nach sechs Jahren als Laboratoriumsassistentin – das ist ihr zweifellos gelungen: Anfang Juni hat sie ihre Umschulung zur Kauffrau für Büromanagement beendet und arbeitet nun in unserer Verwaltung.
Zum vollständigen Artikel